logo
Wer wir sind

Ferienfahrten und Abenteuer in Brasilien

40 Jahre lang haben in Brasilien Ferienlager für Kinder, Jugendliche und Familien, im Rahmen der Christengemeinschaft stattgefunden.

Seit einigen Jahren ist einer der dortigen Pfarrer in Deutschland tätig. Da bietet es sich an, von der Nord- zur Südhalbkugel, auf vielfältigste Art, Brücken zu bauen.

So finden seit 2005 Jugendfahrten statt, bei denen durch Mithilfe in verschiedenen Sozialprojekten lebendiges Erleben von Land und Leuten, Natur und Kultur, Sprache, Sitten und Gebräuchen möglich wird.

Jedes Jahr wird mit einem brasilianischen Team ein Ferienlager für Kinder aus ärmsten Verhältnissen in den Bergen durchgeführt. Daran schließen sich weitere Unternehmungen: In den vergangenen Jahren wurden im Landesinnern des Staates Sao Paulo Bäume gepflanzt und ein kleiner Staudamm gebaut, an der Südküste, in Florianópolis, in einem Gemeindehaus Reparaturen und Gartenarbeiten verrichtet, in einem Sozialprojekt am Stadtrand von Sao Paulo, Spielplatzgeräte, ein Baumhaus und eine Wasserpumpe gebaut und im Norden, im Staat Bahia, in einer kleinen Landschule ebenfalls Spielplatz-Verbesserungen vorgenommen.

Für Jugendliche und erwachsene Begleiter haben sich jedes Mal eindrucksvolle Menschen-Begegnungen ergeben, und das Land konnte mit seinen liebenswürdigen Bewohnern und seiner üppigen Natur, auf ganz besondere Art und Weise kennen gelernt werden. Wir haben den Verein "Wir bauen Brücken" e.V. gegründet und freuen uns über neue Mitglieder!

www.brasilienlager.de